NERO D’AVOLA

ROT

Beschreibung
Ein Wein mit starkem Rückgrat. Unser Eughenes Nero d’Avola drückt auf hervorragende Art und Weise den gesamten Charakter des Königs der Sizilianischen Trauben aus. Authentisch in der Kombination weicher Tannine und frischer roter Früchte. Er eignet sich bestens zu Nudeln mit Hackfleischsoße

Weinherstellung und Veredelung
Bei Erreichen der vollen Reife werden die Trauben von Hand entweder in den frühen Morgenstunden oder am späten Abend geerntet. Der Saft und die Beerenschalen werden auf 26,5°C abgekühlt und in die Wannen zur Mazeration umgegossen. Die Gärung dauert ca. 12 bis 15 Tage. Der Wein reift in Stahlfässern bei kontrollierter Temperatur von 18°-20°C und für mindestens 3 Monate in den Flaschen.

Nero D'Avola - Eughenès - Sibiliana Vini